Samstag, 19. November 2011

Selbstvermarktung

Vor zwei Wochen habe ich die Bildagentursoftware imagpro 1.7 von adpic gekauft. Adpic hat die Software auf meinem Stratoserver installiert und jetzt bin ich dabei meinen eigenen Webauftritt zu gestalten. Es wird noch etwas dauern, bevor ich online gehe. Zur Zeit ist die Site www.ralfgosch.de noch im Aufbau. Von der Software bin ich begeistert. Sie verlangt dem Nutzer einiges ab, so muss ich längst vergrabene Html-Kenntnisse reaktivieren. Aber die Arbeit macht Spaß und das Ergebnis kann sich jetzt schon ganz gut sehen lassen. Gut 1.200 Fotos habe ich schon auf dem Server.

Kommentare:

Detlef hat gesagt…

Hut ab!
Da hast Du Dir ja ganz schön was vorgenommen und auch schon umgesetzt. Ich drücke Dir den Daumen, dass sich der große Aufwand so schnell wie möglich für Dich dann auch rentieren wird.
Bin schon gespannt, wie der fertige "Foto-Shop" aussieht und sich bedienen lässt.
Ich kann den Aufwand wohl erst betreiben, wenn ich mal Rentner bin ;-))
Bisher speichere ich fertig bearbeitete Bilder mit einer einheitlichen Nummerierungslogik vorsorglich in verschiedenen Rubriken ab, um dann für den Fall der Fälle darauf zugreifen zu können - aber das wird dauern (und an die digitale Bearbeitung der brauchbaren Dias mag ich eh nicht denken)!
Off topic: falls Du mal wieder Kontakt zu Holger hast, dann grüße ihn bitte ganz lieb von uns!

Franz Roth hat gesagt…

Da sage ich, lieber Ralf, schon mal gleich: "Herzlich willkommen im Club der aktiven Selbstvermarkter!"

Die Seite sieht gut aus. Drücke Dir die Daumen für guten Erfolg.

Viele Grüße gen Norden!
Franz