Sonntag, 1. November 2009

Einkommensrechner bei Stock-Star Arcurs

Der dänische Microstock-Fotograf Yuri Arcurs hat auf seiner Webseite einen Einkommensrechner veröffentlicht, der die unterschiedlich starken und schwachen Tage im Microsstockgeschäft berücksichtigend das monatliche Einkommen voraussagt.
Demnach lande ich in diesem Monat bei Fotolia bei 70,- Euro. Na, mal sehen.

Frankreich Diashow von Slide.com

Ich habe es mal ausprobiert und eineDiashow auf slide.com eingerichtet. Die Fotos stammen von einem Ordner auf Flickr.

Aktueller Stand Fotolia

Mein erstes Foto bei Fotolia hat das upload-Datum 01.03.2008
Aktuelle Zahlen siehe unten:

Statistik
Uploads 1533
Portfolio 550 (2% exklusiv)
Käufe 0
Verkäufe 770
Kostenpflichtig 526
Abonnement 244
Kostenlos 0
Ranking Bronze

Einfach Herbst



Samstag, 31. Oktober 2009

Gammelfleisch?

Unter den Linden


nein, nicht in Berlin, sondern in Zickhusen bei Schwerin. Die ehemalige Gaststätte "Zur Linde"

Goldener Oktober



Verkauf einer erweiterten Lizenz bei stockxpert


Der Microstock-Monat Oktober plätscherte etwas dahin. Mein durchschnittlicher Erlös der letzten 6 Monate schien kaum erreichbar. Bis heute früh picniche klingelte und den Verkauf einer erweiterten Lizenz bei stockxpert ankündigte. Das brachte dann mal eben 30 usd. Besonders gefreut hat mich, dass meine Ampel-Koalition wieder mal die Regierungsgeschäfte bestimmt hat.

Donnerstag, 29. Oktober 2009

Interessante Fotoseite

Das ist eine interessante Fotoseite/Agentur. Der Inhaber postet auch gerne mal auf Relota unter dem Namen Fotoschleuder. Einfach mal lesen. Echt jetzt !!! :-DDD

Jubiläum bei istock


Heute hatte ich den 200. Download bei istock. Insgesamt belaufen sich die Einnahmen auf 300,- usd. Muss ich den durchschittlichen Ertrag ausrechnen? Das Foto oben hat 1,38 usd eingebracht. Es stammt aus meiner "Kieler Phase" aus dem letzten Sommer. Fahrkosten dorthin und Unterbringung hat mein Arbeitgeber als Aufwand verbuchen müssen ;-))

Mittwoch, 28. Oktober 2009

Billy Billig

Fotolia hat vor einem 3/4 Jahr das Vergütungskonzept umgestellt und Abos eingeführt. Anfangs waren es 20 % Aboverkäufe bei mir. Aktuell sind es 48 % der letzten 50 Downloads. Ein Abo bringt 31 Cent in der Normal- und 36 Cent in der XL-Größe.

Samstag, 24. Oktober 2009

Erster Abo-Verkauf bei Panthermedia

Durch die Einführung eines Abo-Models hat Panthermedia die Richtung Microstock eingeschlagen. Heute hatte ich den ersten Verkauf. Es ist eine DIN A4 Lizenz für wahrscheinlich 1,19 Euro. Ich bekomme davon 30 % also 36 Cent. Das ist exakt der Preis eines Fotolia XL Abos.

Montag, 19. Oktober 2009

Ich war sehr nachdenklich !


Urlaub ist schön; schlendern hier und da durch Städte und Landschaften. Wir gehen auch immer wieder über Friedhöfe, betrachten interessiert Grabsteine, eingemeisselte Namen, Geburtsdaten,Sterbedaten. Wirklich betroffen war ich das erste Mal auf diesem deutschen Soldatenfriedhof in dem kleinen Dorf Orglandes in der Normandie.

Sonntag, 18. Oktober 2009

Einige Fotos sind nur in meinem Kopf :-((

Wie schon in diesem Blog erwähnt, waren wir vor kurzem in Honfleur in der Normandie. Alles war schön, nur das Ferienhaus war - vor allem die Küche - leider ein ziemliches Dreckloch. Es gab daher einen heftigen Streit mit dem "Unternehmer" , der die Hütte für die englische Eigentümerin verwaltete. Es ging hoch her, der Typ - ebenfalls ein Brite - hatte Hooliganmanieren. Zitat: Ich weiß, wo Ihr Auto steht !
Wir sind daher ohne richtige Übergabe des Hauses einfach abgehauen, um eine Schlägerei zu vermeiden. Das ist nicht soo mein Stil.
Am frühen Morgen hatte ich beim Baguetteholen einen anderen Weg eingeschlagen, als üblich. Meine Kamera hatte ich nicht dabei, leider.
Ich kam an einer Schule vorbei, dort stand über dem Eingang:
Gemischte Schule
Rechts daneben am Eingang
Boxsaal im 3. Stock
Diese Foto bleibt nur in meinem Kopf.

Banal aber egal...



Heute bei istock vertickt für 3,36 usd. Sch... Dollarkurs ;-))

Aber vielleicht gibts ja noch...


ein paar Tage goldenen Oktober,wie hier im Gartenreich Dessau-Wörlitz

Langsam aber sicher...


beginnt jetzt wieder die kalte Jahreszeit, auch am Schweriner See.

Samstag, 17. Oktober 2009

50 % auf alles, außer auf Tiernahrung

Phishing Mail an Paypal Kunden

Diese Mail habe ich heute bekommen.
U.a. sollte ich meine Kreditkartennummer eingeben.


Sehr geehrter PayPal® Kunde,

Als Teil unserer Sicherheitsmassnahmen überprüfen wir die Aktivität im PayPalsystem regelmässig.

Während einer Untersuchung haben wir eine Unzulänglichkeit in Ihren Rechnungen entdeckt.
Bitte loggen Sie sich sobald wie möglich in Ihr Konto ein um weitere Begrenzungen zu vermeiden.
Einloggen

Wir danken Ihnen für Ihre Kooperation. Bitte verstehen Sie dass diese Sicherheitsmassnahmen als Protektion für Sie und Ihr Konto unternommen werden. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten die wir Ihnen verursachen.


Respektvoll,
die PayPal Konto-Bericht-Abteilung.

PayPal Email ID PP522

Mittwoch, 14. Oktober 2009

Lübeck Trilogie



Nach meinen zwei Fotos aus der Mittagspause folgt heute ein Bild von meinem Heimweg. Der Blick auf den Lübecker Dom gefällt mir von allen Lübeck Ansichten am besten.

Sonntag, 11. Oktober 2009

Der Vieux Port von Honfleur, Normandie

Ist das Urlaub, oder ist das Urlaub?



Entspannendes Zeitunglesen an einem Strand in der Normandie.

Worauf ich richtig Lust hab !!

1. Einen Mittelformat Scanner Nikon 9000, um meine vielen Mittelformatdias und S/W-Bilder aus den 80ern ( mit einer Yashica MAT 124 gemacht )sowie mein umfangreiches Reisearchiv in Superqualität und annehmbarer Geschwindigkeit zu digitalisieren.
2. Ein Digitalrückteil für mein Eisenschwein Hasselblad 501 CM. Die alte Variante des CFV-Rückteils kostet neu "nur" noch 4.500 Euronen. Vor einem halben Jahr noch 8.000,-
Und sich/mich dann mal eine Zeitlang nur auf eine Kamera und ein Objektiv beschränken.

Entscheidend dafür ist allerdings die Entwicklung meiner und vor allem der Frankfurter Börse. Denn rechtzeitiges Einsteigen auf dem Höhepunkt der Finanzkrise sicherte die besten Plätze ;-))

Meine Fotos im Netz gefunden Teil 2

Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag

Paesie online/Länder online

e-tour Japan

Transportunternehmen Ingotrans

Samstag, 10. Oktober 2009

Wo werden eigentlich meine Fotos verwendet?

Eventmarketing Bohlmann

Bestfewo Ferienwohnungen

Onlinezeitung Business Geomatics

IHK NRW

Biallo, Onlineportal private Finanzen

Habe ich gerade gefunden bei der Eingabe von "Ralf Gosch" bei Google.

Neulich in der Mittagspause Teil 2


Gestern ging es in die andere Richtung an der Trave in Lübeck. Der erste Kirchturm gehört übrigens der Petrikirche. Von dort oben habe ich 1985 ein Foto vom Platz am Rathaus geschossen, das dann mein allererste Foto wurde, dass ich selbst entwickelt habe. Schwarz/Weiß im Badezimmer, man kennt das sicher.

Jubiläum bei Fotolia


Das Foto vom Schweriner Schloss wurde in dieser Woche zum 100. Mal bei Fotolia verkauft. Es ist seit etwa 1,5 Jahren online, so dass es 1-2 Mal pro Woche ´runtergeladen wird.
Die Einnahmen betragen irgendwo um die 80 Euro, natürlich insgesamt ;-)

Donnerstag, 8. Oktober 2009

Montag, 5. Oktober 2009

Gastfreundschaft


Ist ja normal in Frankreich. Deswegen ist dieses Foto auch mit Ironie zu bewerten.

Sonntag, 4. Oktober 2009

@ Horst



Ich freu mich auch wieder da zu sein und mache Luftsprünge, weil es morgen wieder losgeht mit metro-boulot-dodo.

Der malerische Hafen von Honfleur

Strände auf der Halbinsel Cotentin



Während die Küste im Nordosten des Cotentin nicht zuletzt aufgrund der Anziehungskraft der Strände des D-Day durchaus belebt sein kann, sind die weiten Küstenlandschaften des Südwestens oft menschenleer.

Welche Ausrüstung im Urlaub ??

Bevor ich in den Urlaub fahre, entscheide ich mich, welche Fotoausrüstung ich mitnehmen will. Und stoße den Entschluss jeden Tag wieder um :-((
Manchmal hab ich einfach Lust, nur mit der kleinen Canon Knipse loszufahren und dann denke ich wieder an all die schönen Motive, die mir entgehen, wenn ich mein geliebtes 80-200 Zoom nicht mitschleppe.
Diesmal hatte ich das 17-35 mm an der D200 und das oben erwähnte Kanonenrohr an der D2x. Besonders über die Fotos mit der Tüte bin ich, was Schärfe und auch Belichtung angeht wieder einmal begeistert.
Die Canon kommt dann wieder zum Einsatz, wenn es in zweifelhaftere Millieus geht, wie damals in Neapel. Wenn nur das Zoom an dem Ding bei 28mm nicht aus jeder Geraden eine Haarnadelkurve machen würde!!

Frankreich...


...das Land der Muskeltiere

Samstag, 3. Oktober 2009

Zurück in der Heimat...


und natürlich sofort die Downloadstatistiken usw. kontrolliert.
Nachdem ich und viele andere in den Blogs und Foren sich über die Bildmaschine beklagten, jetzt das: Ein Apis Download
Das Download Datum ist der 01.10. also könnte der Erfolg - oder auch nicht - mit dem 3. Oktober zusammenhängen.

Freitag, 18. September 2009

Oder diese Bilder

Endlich mal wieder...



Urlaub in Frankreich !! Und zwar Normandie Honfleur und Contentin in einem kleinen Dorf. Da sind diese Bilder nicht mehr sehr weit. Morgen gehts los.

Samstag, 5. September 2009

Der Sommer ist vorüber!!



Die Freunde des Monats November wären heute morgen in Schwerin voll auf ihre Kosten gekommen. Dauerregen und Sturm standen auf dem Programm. Da würde man sich doch am liebsten in die Tiefen der Couch mit Wolldecke und Teetasse zurückziehen.

Dienstag, 1. September 2009

Himmelsleiter

Die Geschichte hinter dem Bild



Der Brennaborhof in Brandenburg an der Havel war bis zum Ende des 2. Weltkriegs der Sitz der Firma Brennabor-Werke Gebr. Reichstein, später Brennabor-Werke AG. Das Unternehmen wurde 1871 von den Brüdern Reichstein gegründet und war bis in die 30er Jahre der größte Kinderwagenhersteller Europas. Ab 1901 stellte man Motorräder und ab 1903 Autos her. Anfang der 20er Jahre war es der größte Autohersteller in Deutschland.

Montag, 31. August 2009

Manchmal ist alles Käse...


aber schmackhafter :-D
Gesehen auf einem Wochenmarkt in Chalons-sur-Saone,Frankreich