Sonntag, 4. Oktober 2009

Strände auf der Halbinsel Cotentin



Während die Küste im Nordosten des Cotentin nicht zuletzt aufgrund der Anziehungskraft der Strände des D-Day durchaus belebt sein kann, sind die weiten Küstenlandschaften des Südwestens oft menschenleer.

Kommentare:

Horst hat gesagt…

das foto gefällt mir sehr....

Franz hat gesagt…

Haddu auch Bildchen von La Hague?

Ist doch auch ein idyllisches Eckchen auf dem Cotentin!

Fotograf hat gesagt…

tja, eine profiausrede ist das nicht, aber: es war tierischer nebel in la hague, ehrlich. das kkw war aus ein paar metern entfernung nicht mehr zu sehen.

Franz hat gesagt…

Doch, doch, das ist eine echte Profiausrede. Ich hab's mal bei Sonnenschein versemmelt, weil ich dachte, ich hätte einen 100-er Film drin, es war aber ein 400-er. Da war dann auch Nebel ... ;-)